Wie viel gibt man für einen Tag Coachella, Tomorrowland oder Glastonbury eigentlich aus? 50-, 100- oder 200 Euro? Wer selbst schon einmal auf einem Music Festival war, weiß wie schnell man ein paar hundert Euro auf den Kopf gehauen hat. In der Regel geht das Meiste schon im Vorfeld für die Planung bzw. Tickets und Anreise drauf. Vor Ort kommen dann natürlich noch die Verpflegen durch Essen, Getränke o.Ä. dazu.

Die Agentur No.1 Currency hat eine interessante Statistik veröffentlicht, in welcher einige der weltweit größten Festivals hinsichtlich der durchschnittlichen Ausgaben durch ihre Fans untersucht wurden. Dabei wurde unter anderem nach Ticketpreisen bzw. durchschnittlichen Preisen für Essen oder ein Bier unterschieden. Dass hierbei nicht alle Ausgaben eines Festival Besuchs berücksichtigt werden, sollte klar sein.Trotzdem vermittelt die Statistik sehr einfach mit welchen Kosten man eigentlich im Schnitt zu rechnen hat:

Weltweite Ausgaben für Musik Festivals

Durchschnittlicher Preis/Bier

Durchschnittlicher Preis/Bier

Durchschnittlicher Preis/ Mahlzeit

Durchschnittlicher Preis/ Mahlzeit

Gesamtkosten für eine Reise

Gesamtkosten für eine Reise

Tägliche Kosten

Tägliche Kosten

Durchschnittlicher Eintrittspreis

Durchschnittlicher Eintrittspreis

Ganz vorne mit dabei ist auf jeden Fall das aktuell in Kalifornien laufende Coachella Festival, das selbst im Vergleich zu Tomorrowland noch in fast allen Kategorien härter ins Geld schlägt. Im Schnitt gibt ein Besucher auf dem Coachella Festival pro Tag 187 GBP aus, das entspricht aktuell ca. 260€. Dafür hat sich dieses Jahr auch ein spannendes Lineup mit jeder Menge spektakulärer Live Performances geboten. Interessant sind in dieser Statistik vor allem die osteuropäischen Länder, die mit einer boomenden Tourismusbranche eine preiswerte Alternative zu Tomorrowland & Co sind.

(1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...